Lutz Heßlich, Michael Hübner

ADN-ZB Oberst 21.8.88 Cottbus: Großer Preis der DDR im Sprint der Bahnradsportler – Der amtierende Weltmeister im Sprint, Lutz Heßlich vom SC Cottbus, konnte sich wierderum gegen Michael Hübner (SC Karl-Marx-Stadt) behaupten. Er stellte eine neue Weltbestleistung für die letzten 200 m (10.261 s) auf. (siehe 7 und 8 N)